StartUnternehmenProdukteReferenzenNewsJobsKontakt

Test von Fahrerassistenzsystemen
Automatisierte Suche nach kritischen Fahrsituationen

TestWeaver wird jetzt auch im Bereich Fahrerassistenz und automatisiertes Fahren eingesetzt. Lesen Sie hierzu den Artikel in ATZ elektronik, 01/2016.

Zusammenfassung: Der Anteil von Software bei der Realisierung von Fahrzeugfunktionen nimmt weiterhin rasant zu und wird sich innerhalb der nächsten zehn Jahre noch einmal verdoppeln. Etablierte Test- und Validierungsprozesse halten mit dieser Entwicklung nur mühsam Schritt. In dieser Situation werden hochautomatisierte Testverfahren interessant, die sich in den letzten Jahren in Nischenanwendungen entwickelt haben. Das punktuelle Prüfen der Funktion mit handgeschriebenen Testskripten im Fahrversuch oder auf HiL Prüfständen wird dabei ergänzt durch eine vollständig autonome Suche nach Schwachstellen und Fehlern auf PC. QTronic beschreibt ein solches Verfahren und gibt einen Überblick über erste Anwendungen im Bereich Fahrerassistenz und automatisiertes Fahren. 01/2016

Autor: Mugur Tatar